Schwimmwettkampf 2017

Am Donnerstag, den 16.03.2017, hat die Bodelschwingh-Grundschule an dem Schwimmwettkampf im Lütgendortmunder Hallenbad teilgenommen.

Wir kamen mit 18 Schülerinnen und Schülern zum Schwimmwettkampf. Insgesamt haben 13 Schulen mit ungefähr 197 Schülern daran teilgenommen. Das ist eine große Anzahl von Schülern. Wenn man mal überlegt, dass Kinder von uns den 1. oder 2. Platz erobert haben, ist das sehr gut.

Der Schwimmwettkampf ging von 9 Uhr bis 14 Uhr.                                     

Die Bodelschwingh-Grundschule erreichte an diesem Tag den 4. Platz in der Gesamtwertung der 13 Schulen und sogar den 3. Platz in der Bruststaffel.

 

                   von Paul und Justus (4a)