Unsere Aktionen & Projekte 2021/22

Zu Fuß zur Schule

Der 22. September ist jedes Jahr der „Zu Fuß zur Schule“-Tag, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. An diesem Tag werden Kinder aufgefordert, sich zu bewegen und zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Roller zur Schule zu kommen. 

Auch unsere Kinder der Bodelschwingh-Grundschule beteiligten sich mit großer Freude an den Aktionstagen vom 20.09.-01.10.2021. Das Ziel der Aktion ist es, dass sich Kinder mehr bewegen und damit ihren Körper und ihre Gesundheit stärken, es weniger Verkehr vor der Schule gibt und ein Beitrag für den Umweltschutz geleistet wird. Die gelaufenen Kilometer schrieben die Kinder jeden Tag für eine Woche auf. Zum Schluss wurde die Kilometeranzahl jeder Klasse berechnet.

 

Wir freuen uns, dass so viele Kinder und auch Erwachsene an der Aktion teilgenommen haben.

 

Einen Preis, eine Urkunde und einen großen Applaus gab es am Freitag, 08.10.2021 für unsere vier Gewinnerklassen mit den meist gelaufenen Kilometern. Herzlichen Glückwunsch!

1. Platz

Klasse 4a - Eulenklasse

2. Platz

Klasse 2b - Fuchsklasse

3. Platz

Klasse 1c - Tigerklasse

 

Klasse 3b - Affenklasse


Einschulung

Herzlich willkommen an der Bodelschwingh-Grundschule, liebe Schulkinderder Igelklasse (1a), Biberklasse (1b) und Tigerklasse (1c)!

Am Donnerstag, den 19.08.2021 war euer erster Schultag und ihr wart bestimmt genauso aufgeregt wie wir. In unserer Turnhalle warteten die Kinder und Lehrerinnen der 3. Klassen, Frau Özsümbül und natürlich eure Klassenlehrerinnen ganz gespannt auf euch. Die Turnhalle und der Schulhof wurden für den besonderen Tag liebevoll mit bunten Luftballons und Schultütengirlanden geschmückt.

 

Als erstes begrüßte die Schulleiterin Frau Özsümbül euch und eure Eltern. Anschließend führten die Kinder der 3. Klassen die Bewegungsgeschichte „Ein Elefant stampft durch das Land“ von Knister vor. Mit dem Lied „Kommt rein in die Schule“ verabschiedeten wir euch zu eurer ersten Unterrichtsstunde. Das war sicherlich ganz schön spannend und hat eine Menge Spaß gemacht.

Währenddessen warteten eure Eltern unten auf dem Schulhof und wurden von unserem Förderverein gut versorgt. Die vielen Seifenblasen, die ihr nach der Unterrichtsstunde gemeinsam auf dem Schulhof gepustet habt, waren ein schöner Abschluss für unsere Einschulungsfeier. Euer erster Schultag war sicher ein ganz besonderer Tag und wird euch hoffentlich noch lange in Erinnerung bleiben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfer*innen und bei unserem Förderverein und wünschen allen Erstklässler*innen einen tollen Start an unserer Schule!

 

Das Bodelschwingh-Team

Unsere Aktionen & Projekte 2020/21

Letzte Schulwoche

Ein weiteres Schuljahr mit besonderen Herausforderungen geht nun zu Ende. Daher haben sich die Viertklässler für den Abschied eine besondere Mottowoche gewünscht. In dieser letzten Schulwoche gab es jeden Tag ein Highlight wie z.B. einen Kuscheltiertag, einen Karnevalstag, einen Sporttag oder eine Schnitzeljagd im Wald. Zusätzlich durfte jede Klasse einen Ausflug zum Schloss Bodelschwingh unternehmen. Gemeinsam wurde dort auf den großen Wiesen gespielt und gelacht. Das gemeinsame Picknick rundete den schönen Tag am Schloss ab. Am letzten Schultag spendete der Förderverein den Kindern ein leckeres Wassereis. Für die Viertklässler rollte ein Eiswagen in der Pause auf den Schulhof. Am Ende des Schultages wurde jeder Jahrgang zeitversetzt aus der Schule mit einem sonnigen Feriengruß unserer Schulleiterin verabschiedet. Auf dem Schulhof ertönte aus der Musikanlage unser traditionelles Sommerferienlied „Urlaub, endlich Urlaub“ von Volker Rosin. Zum Schluss waren unsere Großen an der Reihe. Mit ihrem Abschlusslied "Die guten Zeiten", vielen winkenden Händen der Lehrerinnen und Lehrer und den wartenden Eltern am Schultor verabschiedeten wir uns auch von unseren Kindern des 4. Jahrgangs. Wir wünschen euch alles Gute, viel Glück und Erfolg an den weiterführenden Schulen.

 

Das gesamte Bodelschwingh-Team wünscht erholsame und schöne Sommerferien!

Einen sonnigen, bunten Frühlingsgruß und schöne Osterferien wünscht das Bodelschwingh-Team!

Weihnachtsgrüße

Etwas ungewohnt gestaltete sich die letzte Schulwoche vor Weih-nachten: Manche Schülerinnen und Schüler nahmen am Präsenz-unterricht teil, andere waren schon zu Hause im Distanz-unterricht. Leider konnten wir dadurch einige Kinder nicht mehr persönlich in die Weihnachtsferien verabschieden. Deshalb auf diesem Weg – natürlich mit ausreichend Abstand: Euch und euren Familien ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2021.

 

 

Wir freuen uns, euch nach den Weihnachtsferien wiederzusehen!

                                                                                                                      Das Bodelschwingh-Team

Nikolaustag

Am Montag, 07.12.2020 haben alle Klasse einen Brief vom Nikolaus erhalten, der aufgrund der Pandemie nicht zu Besuch kommen konnte. Per Post hat er unseren Klassen vollgepackte Nikolaussäcke mit verschiedenen Geschenken für die Klassen-gemeinschaften geschickt. Gespannte packten die Kinder die Geschenke aus. Abschließend gab es für jedes Kind ganz traditionell einen kleinen Stutenkerl, der zum Frühstück genüsslich verspeist wurde. 

Ein herzliches Dankeschön an unseren Förderverein!

Vorlesetag

Auch in diesem Jahr nahmen wir am Freitag, 20. November an dem Bundesweiten Vorlesetag teil. Dieses Jahr wurde den Kinder in ihren jeweiligen Klassen aus einem spannenden, lustigen oder liebevollen Buch vorgelesen. Motiviert und aufmerksam tauchten sie für eine Stunde in die Vorlesegeschichten ein. Das Ziel des Bundesweiten Vorlesetages ist, dass ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen gesetzt und so die Freude am Lesen geweckt wird. 

Neues Spielgerät

In den letzten Tagen war einiges auf unserem Schulhof los, denn wir haben ein neues Spielgerät erhalten. Die neue Wackelbrücke neben der Kletterwand wurde direkt von den Kindern ausprobiert. Mit einem großen Lächeln balancierten sie über die wackligen Holzbalken. Die Wackelbrücke gehört schon jetzt neben Trampolin, Nestschaukel und Klettergerüst zu den Favoriten der Kinder. 

 

Wir freuen uns sehr über das neue Spielgerät!

Einschulung

 

Am Donnerstag, den 13.08.2020 war es endlich soweit. Die Erstklässler*innen erlebten an der Bodelschwingh-Grundschule ihren ersten Schultag. Auf dem geschmückten Schulhof bei sonnigem Wetter begrüßte die Schulleiterin Frau Özsümbül sowie einige Kinder des 3. Jahrgangs die Schulkinder und ihre Eltern. Im Anschluss hatten die Schüler*innen der Froschklasse (1a) und der Fuchsklasse (1b) ihre erste Unterrichts­stunde. Zum Schluss ließen die Kinder auf dem Schulhof viele kunterbunte Luftballons mit guten Wünschen in den Himmel steigen.

 

Vielen Dank an die vielen Helfer*innen und den Förderverein, die diesen schönen Tag ermöglicht haben.

 

Download
Ablauf Einschulung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.4 KB

Unsere Aktionen & Projekte 2019/20

Letzter Schultag

 

Ein Schuljahr mit besonderen Herausforderungen geht nun zu Ende. Den letzten Schultag haben wir ganz neu auf die Beine gestellt, damit wir trotz aller "Regeln", mit viel Spaß und Sonne in die Ferien starten konnten. Jeder Jahrgang wurde zeitversetzt aus der Schule mit einem Feriengruß unserer Schulleiterin verabschiedet. Auf dem Schulhof ertönte aus der Musikanlage unser traditionelles Sommerferienlied „Urlaub, endlich Urlaub“ von Volker Rosin. Zum Schluss waren unsere Großen an der Reihe. Mit ihrem selbstgewählten Lied, vielen winkenden Händen der Lehrerinnen und Lehrer und den wartenden Eltern am Schultor verabschiedeten wir uns auch von unseren Kindern des 4. Jahrgangs. Wir wünschen euch alles Gute, viel Glück und Erfolg an den weiterführenden Schulen.

 

Das gesamte Bodelschwingh-Team wünscht viel Gesundheit und schöne, erholsame und sonnige Sommerferien!

Bunte Grüße aus der Schule

25.05.2020

Liebe Kinder,

seit zwei Wochen seid ihr alle wieder in einem rollierenden System in der Bodelschwingh-Grundschule. Es ist schön, dass ihr die Schule wieder mit Leben füllt. Auf den Fotos könnt ihr unseren neuen Pausenbegleiter Anton und unsere neue Pausenbegleiterin Anna sehen, die euch immer an den Abstand von 1,5 m erinnern. Außerdem haben wir ein neues Trampolin auf dem Schulhof, welches gerne von euch in der Pause genutzt wird. Der Schulhof ist durch eure Kreidezeichnungen momentan besonders bunt.

 

Wir freuen uns, dass ihr wieder da seid!

Euer Bodelschwingh-Team

 

Ostergruß

Liebe Familien, liebe Kinder,

leider können wir uns dieses Jahr nicht in der Schule für die Osterferien verabschieden, daher möchte ich Ihnen/euch auf diesem Weg friedliche und entspannte Ferien- und Feiertage wünschen. Noch ist nicht absehbar, wie schnell wir uns nach dem 19. April in gewohnter Form wiedersehen werden, aber sobald die Schulen wieder für alle geöffnet werden dürfen, werden alle wichtigen Informationen dazu schnell auf unsere Homepage gebracht! Falls Sie kurzfristig Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, erreichen Sie mich auch weiterhin über die Schulmailadresse (bodelschwingh-grundschule@stadtdo.de).

 

Ich wünsche Ihnen/euch alles Gute, Gesundheit und dass alle Osterhasenverstecke entdeckt werden!

 

(Psst... hier ist ein Osterhasentipp für euch: www.die kurzgeschichte.de)

 

Herzliche Grüße                                                                                 H. Özsümbül, Schulleiterin

Frühlingsgruß

Liebe Kinder und liebe Familien,

wir senden euch herzliche Frühlingsgrüße aus der Bodelschwingh-Grundschule. Zurzeit ist es ungewohnt ruhig und leer in der Schule und wir freuen uns sehr darauf, wenn ihr die Schule wieder mit Leben füllt.

 

Wir wünschen Ihnen und euch weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit!

 

Herzliche Grüße

das Team der Bodelschwingh-Grundschule

Karneval 2020

„Bodelschwingh - Helau!“ - Am Freitag, dem 21.02.2020 feierten wir gemeinsam an unserer Schule unser alljährliches Karnevalsfest. Wunderschöne und auch ausgefallene Kostüme konnten bestaunt und bewundert werden. In den Klassen wurde ausgelassen gefeiert, getanzt und gespielt. Wem nach einer Pause zumute war, stand ein Buffet mit vielen leckeren Süßigkeiten, Obst und Gemüse zur Verfügung. Die Patenkinder besuchten sich gegenseitig in ihren Klassen. Den Abschluss bildete die traditionelle Polonaise auf jeder Etage. Das war ein schöner Tag mit ganz viel Spaß für alle Beteiligten!

Kreativ-AG

Wir sind die Kreativ-AG. Wir haben am Donnerstag, dem 13.02. und am Freitag, dem 14.02. eine Ausstellung in der Aula gezeigt. In der Kreativ-AG haben wir uns ganz frei mit KiTec – Materialien beschäftigt (KiTec = Kinder entdecken Techniken). Wir durften mit Holzleisten, Hammer und Nägel arbeiten. In kleinen Gruppen haben wir uns ein Thema überlegt und dann gemeinsam an unseren Kunstwerken gearbeitet. Wir haben Drachen, Segelschiffe, Regale, Hundehütten und noch einiges mehr gebaut. Unsere Kunstwerke könnt ihr euch auf den Fotos anschauen.

Bodelschwingh bewegt sich!

Nachdem die Kinder der Klassen 3 und 4 am Freitag, dem 31.01.2020 ihre Zeugnisse erhalten haben, fand heute, am Montag, dem 03.02.2020 unser traditionsgemäßer Aktionstag „Bodelschwingh bewegt sich“ statt.

Sportlich ging es bei dem Ausdauerspiel Takeshi ́s Castle zu, bei dem es darum ging, als Forscher einen Hindernisparcours zu durchlaufen, möglichst viele Fotos zu machen, ohne dabei von einer wilden Affenbande abgeworfen zu werden. Auch die Themen gesunde Ernährung und der Körper waren heute in allen Jahrgangsstufen ganz wichtig. Der erste Jahrgang veranstaltete ein gesundes Frühstück, bei dem lustige Brotgesichter hergestellt und anschließend verspeist wurden. Beim zweiten Jahrgang waren die fünf Sinne und hier vor allem das Auge Schwerpunktthema des Tages. Der dritte Jahrgang fand heraus, wie die Nahrung durch den Körper wandert und ließ sich dabei von einem Film mit der Maus inspirieren. Im vierten Jahrgang setzten sich die Kinder in einer Lesekonferenz mit den Gefahren von Zucker auseinander und untersuchten Lebensmittel auf deren Zucker-gehalt. Die Kinder haben an unserem Aktionstag viel über den Körper und die gesunde Ernährung erfahren und sich reichlich sportlich betätigt. Alles in Allem war es ein sehr gelungener Tag, bei dem die Kinder viel gelernt haben und eine Menge Spaß hatten.


Abschluss der QA

Liebe Eltern, 

in den letzten Tagen haben wir die Qualitätsanalyse für unsere Schule abgeschlossen. Die erste Rückmeldung der QA-Prüfer/-innen ist sehr positiv gewesen, sodass wir alle mit einem hohen Maß an Zufriedenheit die Adventszeit genießen können. Im nächsten Jahr werden wir einen ausführlichen Bericht erhalten. 

Im Namen des gesamten Schulteams möchte ich mich bei allen Eltern und Familien für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die hohe Kooperationsbereitschaft bedanken! Ohne diese Zusammenarbeit wären eine so effektive Arbeit und eine so erfolgreiche Förderung der Kinder nicht möglich.

 

Mit freundlichen Grüßen

gez. Özsümbül, Schulleiterin


Nikolaustag

Am 6. Dezember stand der Nikolaus vor unserer Tür. Er las den Kindern der Bodelschwingh-Grundschule Briefe der Klassenlehrerinnen und -lehrer vor und tauschte sich interessiert mit den Kinder aus.  Daraufhin wurde dem Nikolaus Lieder vorgesungen und kleine Gedichte vorgetragen. Im Anschluss durften die Klassensprecherinnen und Klassensprecher einen großen Nikolaussack mit Spielzeug in ihre Klassen tragen. Für jedes Kind gab es ebenfalls einen leckeren Stutenkerl. Seinen Abschied begleiteten die Kinder mit einem gemeinsamen Lied.

 

Ein herzliches Dankeschön an den lieben Nikolaus und seine Gaben sowie an den Förderverein.

Vorlesetag und Lichterfest

Was für ein aufregender Tag!

Am Freitag, dem 15.11.2019, fanden gleich zwei große Aktionen an der Bodelschwingh-Grundschule statt.

Morgens nahmen alle Kinder an dem Vorlesetag teil, eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Der Bundesweite Vorlesetag setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken. In der Schule hörten die Kinder in Kleingruppen ausgewählten Büchern gespannt zu. Der Jahrgang 2 wurde sogar für eine Vorlesestunde in das Schloss Bodelschwingh eingeladen. Dafür ein herzliches Dankeschön an die Familie zu Knyphausen!

Abends gegen 18 Uhr begann unser alljährliches Lichterfest. Die vielen selbst gestalteten Lichtertüten ließen den Schulhof erhellen. Traditionell wurde das Lichterfest mit den Liedern Ich geh mit meiner Laterne, Lichter­kin­der und dem Vampirlied eröffnet. Es war ein gelungener und bunter Abend, der dank der Organisation des Fördervereins und der vielen helfenden Eltern so besonders wurde. 

Einschulung 2019

Herzlich willkommen an der Bodelschwingh-Grundschule

Am Donnerstag, den 29.08.2019 war es endlich soweit. 44 Erstklässler erlebten an der Bodelschwingh Grundschule ihren ersten Schultag. Nach dem Einschulungsgottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Heimsuchung erwartete sie hier ein farbenfroh geschmückter Schulhof, auf dem sie gemeinsam mit ihren Eltern, Verwandten, Freunden und Klassenlehrern ihre Einschulung feierten. Geführt wurden sie dabei durch ein abwechslungsreiches Programm der Kinder der Klassen 3a und 3b. Im Anschluss erlebten die Schülerinnen und Schüler der Seepferdchenklasse (1a) und der Affenklasse (1b) ihre erste Unterrichts­stunde. Zum Abschluss ließen sie auf dem Schulhof viele kunterbunte Luftballons mit guten Wünschen in den Himmel steigen. Vielen Dank an die vielen Helfer bestehend aus Förderverein und Eltern, die diesen schönen Tag erst ermöglichten!

 

Wir, das Team der Bodelschwingh-Grundschule, wünschen unseren Erstklässlern eine wunderschöne Schulzeit!

Unsere Aktionen & Projekte 2018/19

Jekits-Konzert 2019

Unsere kleinen Musikerinnen und Musiker des Jekits - Projektes traten mit ihren Instrumenten wie Gitarre, Keyboard, Cajon und Flöte auf und brachten ihr Können auf unterschiedlichste Weise zum Ausdruck. Jede Darbietung war für sich einzigartig. Es war schön, mitzuerleben, was die Kinder in ihrem Jekitsunterricht gelernt haben, um es nun auf dem Konzert ihren Mitschülerinnen, Lehrerinnen, Lehrern und Eltern zu präsentieren. Jedes Mal ernteten sie dafür auch von ihren Zuhörerinnen und Zuhörern einen kräftigen Applaus. Mit ihrem Ensemble Stück `We will rock you` rockten sie dann im wahrsten Sinne des Wortes die Bühne, worauf ihr Publikum begeistert eine Zugabe forderte.

 

Liebe Jekits - Kinder, ihr habt uns einen klasse Auftritt gezeigt. Weiter so und vielen Dank auch an die Musiklehrerinnen und -lehrer, die das Ganze erst möglich machten! 

Spiel- und Sportfest 2019

Bei herrlich sonnigem Wetter fand heute am 24.05. unser Spiel- und Sportfest statt. Der Schulhof verwandelte sich ab 8.00 Uhr in einen großen Aktionsplatz. Die Jahrgänge 1 und 2 starteten mit den Disziplinen Werfen und Sprinten. Die Jahrgänge 3 und 4 durften in dieser Zeit selbstständig die vielfältigen Spielstationen erkunden und ausprobieren. In der gemeinsamen Pause konnten die Kinder sich an dem Wasser-, Gemüse- und Obststand bedienen, welcher von unserem Förderverein liebevoll vorbereitet wurde. Anschließend wechselten die Jahrgänge die Sportdisziplinen und Spielstationen. Der Abschluss des Festes bildete unser traditionelles Bewegungslied "Theo, Theo", das lautstark von den Kindern mitgesungen wurde. Insgesamt war es ein sonniger, bewegungsreicher und spaßiger Tag.

Wir bedanken uns bei unserem Förderverein, den vielen helfenden Eltern und bei allen, die diesen Tag ermöglicht haben. 

Frühling

"Ich lieb´ den Frühling, ich lieb´ den Sonnenschein..." - auch bei uns macht sich der Frühling auf dem Schulhof bemerkbar. Wenn es Frühling wird, dann beginnen auch die Osterferien. Das Bodelschwingh-Team wünscht allen Kindern, ihren Familien und allen Besuchern unserer Homepage ein frohes Osterfest und sonnige Frühlingstage! 

Karneval 2019

 

„Helau - Bodelschwingh“ – Auch dieses Jahr feierten wir am Freitag, den 01.03.2019 wieder ausgelassen miteinander in unserer Schule Karneval. Es war ein bunter, lebendiger Tag an dem viel gespielt getanzt und gelacht wurde. Großen Andrang fanden auch die leckeren Süßigkeitenbuffets in den einzelnen Klassen. Den Abschluss bildete eine gemeinsame Polonaise auf den einzelnen Etagen. An diesem Tag konnten die unterschiedlichsten und ausgefallensten Kostüme von Kindern als auch Lehrern unserer Schule bewundert werden. Wir alle hatten eine Menge Spaß!

Bodelschwingh bewegt sich

Am Montag, den 11.02.2019 fand wieder einmal unser Aktionstag „Bodelschwingh bewegt sich“ statt. Diesmal stand der Tag unter dem Motto Gesunde Ernährung. In den Klassen setzten sich die Kinder auf verschiedene Weise mit gesunder Ernährung auseinander. So lernten einige z. B. die Ernährungspyramide kennen, um sich mit ihrer Unterstützung gesund ernähren zu können. Es wurde gemeinsam Obstsalat hergestellt und gegessen. Die Gefahren von Zucker wurden in einer Lesekonferenz erarbeitet und verschiedene Lebensmittel auf deren Zuckergehalt hin untersucht.

Für Bewegung sorgte unser traditionsreiches Spiel „Takeshi`s castle“. Hier schlüpften die Kinder wieder einmal in die Rollen der Professoren und Affen, um ihr sportliches Können unter Beweis zu stellen. Dabei erlebten sie eine Menge Spaß und Abenteu­ergeist.

Weihnachtstheaterstück "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt"

Am Dienstag, dem 18.12.2018 haben wir uns kurz vor den Weihnachtsferien das Theaterstück "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" in Castrop -Rauxel angeschaut. In diesem Stück hilft Tobbi, die Erfinderin des Fliewatüüts, Robbi beim Bestehen seiner Roboterprüfung. Für diese muss er drei Fragen beantworten, die da lauten:

1. Suche den gelb-schwarz-geringelten Leuchtturm. Frage: Wieviele Treppenstufen hat er?

2. Wer steht am Nordpol und fängt mit „Z“ an?
3. Suche die dreieckige Burg mit den dreieckigen Türmen und ergründe ihr Geheimnis!“

Mithilfe des Fliewatüts reisen sie zu den drei Orten, dem gelb-schwarz-geringeltem Leuchtturm, dem Nordpol und nach Schottland zum Loch Ness  und erleben gemeinsam jede Menge Abenteuer.

 

Wir waren alle begeistert von dem Theaterstück. Das war ein wirklich schöner Tag, den die Schule gemeinsam im Westfälischen Landestheater in Castrop Rauxel verbrachte.

Nikolaustag

Ganz aufgeregt waren unsere Schülerinnen und Schüler als es am 6. Dezember wieder hieß, dass der Nikolaus zu Besuch in unserer Schule ist. Dieser wurde mit einem Nikolauslied begrüßt. Es fand ein wirklich anregender Austausch zwischen den Kindern und dem Nikolaus statt und auch dieses Mal las er aus seinem großen goldenen Buch vor. Nachdem einige Kinder dem Nikolaus ihre Gedichte vortrugen, erhielten die Klassen einen großen Sack mit Geschenken. Für jedes Kind gab es ebenfalls einen leckeren Stutenkerl. Auch seinen Abschied begleiteten die Kinder mit einem gemeinsamen Lied.

 

Ein herzliches Dankeschön an den lieben Nikolaus und seine Gaben sowie an den Förderverein.

Lichterfest

Über 200 Lichtertüten erhellten am Freitag, dem 16.11.2018 anlässlich unseres Lichterfestes unseren Schulhof. Die mit ihnen nachgestellten Bilder waren wunderschön anzusehen.

Zu Beginn des Festes wurden die Gewinner des Luftballonwettbewerbs bekanntgegeben und mit Preisen geehrt. Traditionell wurde das Lichterfest mit den Liedern Ich geh mit meiner Laterne, dem Vampirlied und Lichter­kin­der eröffnet. Während des Festes zeigten sich der Förderverein und die Elternschaft besonders aktiv, indem sie für das leibliche Wohl der großen und kleinen Besucher sorgten und auch Lichter und Selbstgebasteltes der Kinder verkauften. Auch dieses Jahr gab es wieder eine Tombola mit vielen schönen Preisen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die diesen schönen Abend ermöglicht haben.

Bundesweiter Vorlesetag

Am Freitag, den 16.11.2018 fand der Bundesweite Vorlesetag, eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung, statt. Auch die Bodelschwingh-Grundschule nahm wieder an diesem Aktionstag teil. Der Bundesweite Vorlesetag setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken. 

In der Schule wurden wieder viele spannende, lustige und interessante Bücher vorgelesen. In Kleingruppen hörten die Kinder den ausgewählten Büchern gespannt zu. Der Jahrgang 2 wurde sogar für eine Vorlesestunde in das Schloss Bodelschwingh eingeladen, welches den Vorlesetag zu einem ganz besonderen Ereignis machte. Vielen Dank an die Familie zu Knyphausen!

Schulhof

Unser Schulhof hat einen neuen Anstrich erhalten. Bunte Hüpfekästchen und liebevolle Bilder schmücken nun den Boden. Die Kinder sind begeistert und freuen sich über neue Spielmöglichkeiten - dank des großen Arbeitseinsatzes von Herrn Adamczyk. Das Bodelschwingh-Team und die Kinder bedanken sich ganz herzlich für seine Bemühungen und seine Zeit.

Einschulung 2018

Am Donnerstag, den 30.08.2018 fand der erste Schultag für die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler in der Bodelschwingh-Grundschule statt. Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche Maria Heimsuchung, feierten die Kinder gemeinsam mit ihren Familien und den neuen Lehrerinnen die Einschulung auf dem bunt geschmückten Schulhof. Für das festliche und abwechslungsreiche Programm sorgten unsere 3. Klassen. Anschließend hatten die neuen Schülerinnen und Schüler der Eulenklasse (1a), Rabenklasse (1b) und Drachenklasse (1c) ihre erste Unterrichtsstunde. Zum Abschluss ließen die Kinder auf dem Schulhof Luftballons mit guten Wünschen in den Himmel steigen.

Für den gelungenen ersten Schultag bedanken wir uns herzlich bei allen helfenden Eltern und dem Förderverein.

 

Das Bodelschwingh-Team freut sich auf das kommende Schuljahr 2018/19 und wünscht allen einen guten Start.

Unsere Aktionen & Projekte 2017/18

Letzter Schultag

Am 13.07.2018 war es nun soweit: Der letzte Schultag vor den Sommerferien. Um diesen gebührend zu feiern, wurde der WM-Tanz von der gesamten Schule auf dem Schulhof getanzt. Etwas traurig und emotional wurde es dann bei der Verabschiedung der Viertklässler. Doch mit dem gemeinsamen Singen des Liedes Urlaub, endlich Urlaub von Volker Rosin und dem gespendeten Wassereis unseres Fördervereins konnten alle Schülerinnen und Schüler mit einem Lächeln in die Ferien starten.

 

Das gesamte Bodelschwingh-Team wünscht Ihnen und Ihren Familien schöne, erholsame und sonnige Sommerferien!

Schulwanderung

Am Mittwoch, den 11.07.2018 starteten wir unsere jährliche Schulwanderung von der Bodelschwingh-Grundschule zur Sonnenuhr. Die motivierten Klassen wanderten über Brücken, durch Wälder und Felder. Am Ziel angekommen, gab es ein ausgiebiges Frühstück und viel Zeit zum Spielen und Spaß haben. Nach der langen und aufregenden Wanderung wurde ein großes Picknick auf dem Schulhof veranstaltet. Die Klassen konnten sich mit reichlich Kuchen und Getränken stärken. Ein großes Dankeschön gilt den Eltern für die leckeren Spenden, dem Förderverein für die Organisation sowie den vielen Helferinnen und Helfern.

Gartenspäher auf Schloss Bodelschwingh

Am Freitag, den 22.06.2018 machte sich unser 3. Jahrgang mit Unterstützung von Studenten der Universität Dortmund daran, den Schlosspark von Schloss Bodelschwingh zu erkunden. Dabei haben sie viele spannende Dinge erfahren, die ihnen zunächst einmal nicht bewusst waren. Erkundet wurde an fünf unterschiedlichen Stationen, an denen es eine Menge zu entdecken und zu erfahren gab. Vielen Dank an die Universität Dortmund und die Familie zu Knyphausen, die uns diesen Tag ermöglichten!

Jekits-Konzert

Am Mittwoch, den 20.06.2018 fand in der 3. und 4. Stunde unser Jekits – Konzert statt. Stolz präsentierten die Kinder der Klas-sen 2 bis 4 ihren Mitschülerinnen und Mitschülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern ihr Können auf ihren Instrumenten. Die Kinder spielten auf Keyboards, Geigen, Cajons, Blasinstrumenten und Gitarren. Manche Kinder spielten gemeinsam im Ensemble unter der Leitung von Frau Wunderlich und bei einem Auftritt gab es zusätzlich zu der musikalischen Darbietung eine Tanzchoreografie. Besonders gut mitgesungen wurde schließlich bei den Keyboardern, die das BVB Lied spielten. Alles in allem war es eine gelungene Vorführung, für die unsere Jekits – Kinder viel Applaus erhielten.

WM-Tanz

Am Donnerstag, den 14.06.2018 startet die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Die Bodelschwingh-Grundschule ist für dieses Ereignis gut vorbereitet. Wir unterstützen die deutsche Nationalmannschaft von Dortmund aus, indem wir einen WM-Tanz zu dem Lied „Colors“ von Jason Derulo nach der großen Pause tanzen. Mit diesem Tanz schicken wir der Deutschen Elf viel Glück.

Leider ist Deutschland in der Vorrunde ausgeschieden. Aber auch jetzt tanzen wir weiterhin unseren Tanz, um die anderen Mannschaften anzufeuern. Viel Glück und weiterhin eine spannende WM!

Sport- und Spielefest

Wie man bereits auf den Fotos sieht, war heute am 04.05.2018 das perfekte Wetter für unser Sport- und Spielefest. Entsprechend machte es den Kindern Spaß, ihr Können in den Disziplinen Werfen und Laufen unter Beweis zu stellen. Immer zwei Jahrgänge erprobten sich in den beiden Disziplinen, während die anderen beiden Jahrgänge an den zahlreichen Spielestationen aktiv waren, welche von helfenden Eltern betreut wurden. Für jeden war da etwas dabei und so war eine Menge Spaß vorprogrammiert. Für das leibliche Wohl der Kinder engagierte sich unser Förderverein. Es gab Obst in großen Mengen. Die Wassermelonen waren besonders begehrt, da sie nicht nur besonders lecker, sondern auch erfrischend waren. Die helfenden Eltern wurden von unserem Förderverein mit Kaffee versorgt. Vielen Dank an alle, die diesen schönen Tag mit ermöglicht haben!

Frühlingspflanzen

Hurra, der Frühling ist endlich da und das sieht man jetzt auch auf unserem Schulhof. Wie jedes Jahr pflanzen die Kinder der ersten und zweiten Klassen ihre mitgebrachten Frühlingsblumen in die Blumenkübel unserer Schule. Die kleinen Blumengärtne-rinnen und -gärtner haben mit viel Einsatz und Motivation Löcher gegraben, Blumen gepflanzt und schließlich ordentlich gegossen. Das Ergebnis sieht richtig schön bunt aus.

Skaterwoche

In der Woche vom 19. bis zum 23. März 2018 war in unserer Schule einmal wieder Bewegung angesagt. Das Motto dieser Woche lautete für die Kinder aller vier Jahrgänge "Bewegung auf Rädern" in Form von Inlineskateaktionen, auf Rollern, Stehfahrrädern oder verschiedenen Boards. Die Kinder hatten sehr viel Spaß bei den einzelnen Aktionen und bauten ihr Können bei den verschiedenen Übungen und Spielen tatkräftig, mit viel Bewegungsfreude und manch einer mit einer guten Portion Mut und Durchhaltevermögen aus. Am Ende der Woche präsentierten sie dann stolz ihren Eltern, was sie in der Skaterwoche gelernt und erprobt haben. Insgesamt war es eine gelungene und schöne Woche, bei der alle viel Spaß hatten.

Karneval 2018

„Bodelschwingh-Helau!“ – Unter diesem Motto feierten wir am Freitag, den 09. Februar in unserer Schule Karneval. Es wurde viel gespielt, getanzt, gelacht und sich an den leckeren Buffets bedient. Unsere Kinder hatten sich für diesen Tag wirklich schöne und ausgefallene Kostüme überlegt, sodass es viel zu entdecken und zu bestaunen gab. Es war ein toller bunter Tag, an dem aus-gelassen gefeiert wurde.

Bodelschwingh bewegt sich!

Am Montag, den 05. Februar 2018 fand unser Bewegungstag unter dem Motto „Bodelschwingh bewegt sich“ statt. An diesem Tag wurde in den Klassen zum Spiel- und Bewegungsthema gebastelt. In der Sporthalle und auf dem Schulhof gab es für alle Kinder die vielfältigsten Bewegungsaktionen.

Bei dem Abwurf- und Bewegungsspiel „Takeshi´s castle“ in unserer Sporthalle durchliefen die Kinder in der Rolle fotografieren-der Professoren einen Geräteparcours und mussten Acht geben, nicht von anderen Kindern, den zu fotografierenden Affen, mit Bällen abgeworfen zu werden. Insgesamt erlebten sie, bei diesem herausfordernden und bereits zur Tradition der Schule ge-hörenden Spiel, jede Menge Spaß und Spannung.

Eine weitere große Aktion war der Sponsorenlauf auf dem Schulhof. Hier haben die Kinder in ihren Jahrgängen mit viel Freude und Ausdauer Spendengelder für die noch anstehende Skaterwoche erlaufen.

Ein großes Dankeschön gilt der Schulpflegschaft für die Organisation sowie den vielen Helfern und Sponsoren.

Nikolaustag

Am Mittwoch, den 06.12.17 war der Nikolaus zu Besuch in unserer Schule. Er hat den Kindern aus seinem großem, goldenem Buch vorgelesen. Es wurden Nikolauslieder gesungen und ganz Mutige haben ein Gedicht vorgetragen. Am Ende durften die Klassen einen großen Sack mit Geschenken und jedes Kind einen Stutenkerl mitnehmen. Da war dann für jeden Spannung und Genießen angesagt.

Weihnachtsflair auf Schloss Bodelschwingh

 Am Samstag, den 02.12.17 durften wir uns als Bodelschwingh-Grundschule auf dem Weihnachtsflair des Schloss Bodelschwingh mit einem eigenen Stand präsentieren und dort verschiedene Bastelarbeiten unserer Kinder zugunsten unseres anstehenden Skaterprojektes verkaufen. Es war ein schöner Tag.

 

Vielen Dank an das Schloss Bodelschwingh und die Familie zu Knyphausen für die gelungene Zusammenarbeit!

Einschulung

Am Donnerstag, den 31.08.2017 wurden die Erstklässlerinnen und Erstklässler in der Bodelschwingh- Grundschule eingeschult.

Nach dem Einschulungsgottesdienst in der Pfarrkirche Maria Heimsuchung begrüßte die Schulleiterin Frau Özsümbül die neuen Schülerinnen und Schüler und ihre Familien ganz herzlich an der neuen Schule. Die festliche Einschulungsfeier mit Musik, kleinen Vorführungen des 3. Jahrgangs sowie dem Vorstellen der neuen Klassenlehrerinnen fand in unserer bunt geschmückten Turnhalle statt. Im Anschluss der Feier hatten die neuen Igelkinder (Klasse 1a) und die Biberkinder (Klasse 1b) ihrer erste Unterrichtsstunde.

Die Einschulung war ein aufregendes und spannendes Erlebnis für alle Beteiligten!