Räume in unserer Schule

Unsere Aula

Die Aula ist der größte Raum der Schule. Hier finden besondere Schul- oder Theateraufführungen, Konzerte und Versammlungen statt. An den zwei großen Litfaßsäulen sowie dem Schaukasten können die Kinder und die pädagogischen Fachkräfte aktuelle Informationen zum Schulalltag erfahren. Auch die Klassensprecher stellen sich in Form eines Steckbriefes an den Litfaßsäulen vor. In der Aula steht zudem der Wasserspender. Somit können die Kinder, die den Wasserdienst für ihre Klasse übernommen haben, jeden Tag frisches Wasser holen. Auch der Obstdienst kann sich alle zwei Wochen das leckere Obst aus der Aula abholen und in ihren Klassen verteilen. Es befinden sich weiterhin zwei Räume in der Aula - das Büro des Hausmeisters und der Raum des Fördervereins. Zusätzlich findet hier der Jekits-

                                                                                                                              Unterricht sowie das Ensemble statt.

Unsere Klassenräume

Der Klassenraum ist das Herz des Schulalltags aller Kinder. Hier wird gelernt, gelacht und auch gespielt. Im Klassenraum hat jedes Kind und auch jedes Material seinen eigenen Platz. Hier finden die Kinder Lesebücher, Rechenschieber, Wörterbücher, Spiele und viele andere Materialien, die den Schultag vielseitig gestalten. Außerdem stehen unterschiedliche Forder- und Fördermaterialien im Klassenraum zur Verfügung, die die Kinder in ihren Lernprozessen und -bedürfnissen entsprechend unterstützen.

Jeder Klassenraum ist außerdem mit einem Nebenraum ausgestattet, in dem sich vier Computer, ein Drucker und viele Arbeitsmaterialien befinden. Hier arbeiten die Kinder in der Freiarbeit besonders gerne. Neben der ganzen Ausstattung steht den Kindern auch noch Platz zur Verfügung, um den Raum individuell mit z.B. Bildern, Fotos oder Plakaten zu gestalten. Daher ist jeder Klassenraum auf seine Art besonders und so gestaltet, dass sich alle Kinder dort wohlfühlen.

Unser Förderraum

Der Förderraum (sonderpädagogische Förderung) ist ein speziell ausgestatteter Förderraum, in dem unsere Sonderpädagogin einzelne Kinder oder Kleingruppen mit ansprechenden Förder- und Spielmaterialien individuell unterrichten kann. Die vielfältigen Fördermaterialien decken die Förderbereiche Wahrnehmung/ Konzentration, Lern- und Arbeitsverhalten, Sprache, Kognition, Motorik sowie Sozialverhalten ab. Ebenso ermöglichen die individuelle Betreuung und die Fördermaterialien eine Veran-schaulichung und spielerische Vermittlung von Unterrichts-inhalten.

Unsere Schulbücherei "Leseland"

Unsere Schulbücherei, auch Leseland genannt, lädt immer montags und mittwochs in der ersten Pause zum gemütlichen und spannenden Lesen ein. Die  Kinder haben eine große Auswahl an Kinderbüchern mit über 1500 Titeln. Die Bücher sind in vier Kategorien eingeteilt: Bilderbücher, erstes Lesealter, Leseprofis und Sachbücher. Anhand der farbigen Signaturen der Bücher können die Kinder ihr Leseniveau selbst einschätzen und sich besser orientieren. Somit findet jedes Kind in den großen gut sortierten Regalen ein passendes Buch für sich. Die Bücher können die Kinder auf den drei gemütlichen Sofas genießen oder sie leihen sie sich  mithilfe ihres Leseausweises aus. Viele liebe Helferhände der Eltern ermöglichen diesen Lesespaß.

Unser Kunstraum

In unserer Schule gibt es einen großen Kunstraum, den wir für den Kunstunterricht, die Kunst-AG und kleine Projekte

nutzen. Im Kunstunterricht haben die Kinder die Möglichkeit, ihre sinnlichen Erfahrungen, ihre Vorstellungen, Fantasien und Gefühle produktiv zum Ausdruck zu bringen. Dafür stehen den Kindern vielfältige Materialangebote im Kunstraum zur Verfügung, welche gut sichtbar in durchsichtigen Boxen sortiert sind.

Unsere Turnhalle

Auf dem Gelände der Schule befindet sich unsere Turnhalle, in der wir den Sportunterricht gestalten. Wir können mithilfe der vielseitigen Sportgeräte und Sportmaterialien viele Erfahrungen aus den Bereichen Turnen, Leichtathletik, Mannschafts- und Bewegungsspiele sammeln. Ein Highlight am Ende des Schuljahres ist das aktionsreiche Spiel „Takeshi’s castle“. Auf der Grundlage einer international bekannten japanischen Spielshow, haben wir den sportlichen Hindernisparcours als Mannschaftssport in unseren Sportunterricht integriert.

Unser Motorikraum

Der an die Turnhalle angegliederte Motorikraum ist besonders für kleine Fördergruppen geeignet. Er ist mit speziellen Materialien zur Wahrnehmungs- und Bewegungsförderung ausgestattet. So können Kinder mit besonderen Förderbedürfnissen spielerisch im kleinen Rahmen gefördert werden.

Unser Snoezel-Raum

Im Schulgebäude gibt es einen Snoezelraum (gespr. snuselen = dösen, ruhen), der in Absprache mit der OGS genutzt werden kann. Hier können z.B. Entspannungsstunden zur Förderung der Eigenwahrnehmung durchgeführt werden.